Sie gießt einen Eimer mit heißem Wasser in die Toilette. Das Ergebnis ist bizarr

Schütten Sie so viel Wasser in die Toilette, dass sie gerade nicht überläuft. Warten Sie dann 15 bis 20 Minuten. Nach etwa fünfzehn Minuten können Sie sehen, dass der Wasserstand in der Toilette zu sinken beginnt. Es ist wichtig, dass Sie jetzt nicht durchspülen. Wenn der Wasserstand gesunken ist, schütten Sie einen weiteren Eimer heißes Wasser in die Toilette und spülen Sie dann durch.

Ein echt nützlicher Tipp, der im Handumdrehen dafür sorgt, dass Ihre Toilette wieder durchspült. Im folgenden Video sehen Sie eine detaillierte Erklärung, wie diese Methode funktioniert. Teilen Sie diesen praktischen Tipp mit Ihren Freunden auf Facebook!