Was dieser Herr aus seiner Regentonne machte war beeindruckend

Regentonnen findet man heutzutage bei Häusern nur noch selten. Vor 20 Jahren hatten noch viele Leute eine Regentonne am Haus stehen, um Wasserschäden im Haus zu vermeiden. Gegenwärtig ist die Technik in Neubauten so ausgereift, dass Regentonnen Geschichte sind. Doch sie lassen sich vielseitig verwenden.

So hatte auch dieser Herr den Einfall, sich ein paar alte Regentonnen zu erstehen, um ihnen ein zweites Leben einzuhauchen und so die Umwelt nicht mit noch mehr Plastik zu belasten. Er beschloss, die Regentonnen in ein schönes Gartenmöbel zu verwandeln.

Das klingt zunächst schwierig, doch man benötigt nur wenig Baumaterial. Und das Material und die Werkzeuge sind außerdem leicht in der Handhabung. Wir waren vom Ergebnis überrascht. Auch wir hatten das vorher nicht erwartet.

Bewundern Sie auf Seite 2 das beeindruckende Endergebnis und wie er die Regentonnen zu so etwas schönem verwandelte!